Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Kontakt Stellenanzeigen

Dreilinden-Grundschule (Zehlendorf)

Seit August 2005 befindet sich die "Ergänzende Förderung und Betreuung" der Dreilinden-Grundschule in Trägerschaft der tandem BTL. Die Schule hat z.Z. 284 Schüler und Schülerinnen, von denen 120 in der EFöB gefördert, betreut und gebildet werden. Seit Juli 2014 ist die EFöB in das Schulgebäude umgezogen. Die Elternvertretung der EFöB ist ein Bestandteil der Gesamtelternvertretung an der Dreilindengrundschule.

Für die Kinder stehen am Nachmittag 3 seperate Betreuungsräume zur Verfügung, die kindgerecht mit Lese- und Bauecken und Sofas zum Ausruhen ausgestattet sind. Eine Holz- und Töpferwerkstatt lädt zum kreativen Gestalten ein.

Das Angebot der VHG (verlässliche Halbtagsgrundschule) ist ein Bestandteil der EFöB und steht während der Schulzeit allen Schulkindern von 7:30-13:30 Uhr zur Verfügung.

Es gibt ein schönes  Außenspielgelände mit einem großen Klettergerüst, sowie Sportanlagen, die auch von den Schülern des benachbarten Gymnasiums genutzt werden.

Das Mittagessen wird in der Mensa des Gymnasiums eingenommem. Es gibt zeitversetzte Essensbänder, an denen die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieher/innen teilnehmen. 

Konzeptionelle Schwerpunkte

In den Klassen 1 und 2 gibt es regelmäßige Unterrichtsbegleitung sowie einmal die Woche ein unterrichtsergänzendes Angebot durch die Gruppenerzieher/Innen.

Die Kinder dieser Klassen haben einen gemeinsamen Gruppenraum, sowie gemeinsame Essens- und Schularbeitenzeiten. Dies stellt "Ganztagsbildung" gut dar, da die Kinder in ihren Bezugsgruppen durch den Tag gehen können, begleitet von Erzieher/Innen, die sie auch im Vormittag erleben.

Ab Klasse 3 sind die Kinder in der Gruppe der "Großen" betreut. 1x wöchentlich gibt es eine Vollversammlung, in der die Kinder ihre Wünsche, Themen, Kritik, Anregungen, Sorgen und Probleme erörtern. So werden die Bedürfnisse der Schülerinnen ernst genommen und in die Planung aufgenommen.

 

Ein breit gefächertes Bücherangebot und gemütliche Leseecken bieten Rückzugsmöglichkeiten aber auch Raum und Platz für individuelle Förderung.

Die pädagogischen Mitarbeiter/innen legen hohen Wert auf eine vertrauenvolle Zusammenarbeit mit den Eltern und Lehrer/innen, um die Kinder bestmöglichst in ihrer Entwicklung und Bildung zu unterstützen.

Angebote für Kinder

  • Unterstützung bei schulischen Aufgaben
  • Ein attraktives Ferienprogramm
  • Sportliche Angebote
  • Offene Angebote wie Werken, Theaterspiel, kreatives Gestalten
  • eine jährliche Reise
  • Die Mitarbeiter/innen stehen als Ansprechpartner für Bedürfnisse, Sorgen und Nöte zur Verfügung

Angebote für Eltern

  • Dialog und Erziehungspartnerschaft
  • Regelmäßige Elternabende
  • Elternberatung in angenehmer Atmosphäre

Weitere Informationen:

Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 6:00-18:00Uhr

Betreuung in den Ferien

Die EFöB wird von Kindern der 1.-6. Klasse besucht

Personal:

6 staatlich anerkannte Erzieherinnen/ Integrationserzieherinnen

1 Einrichtungsleiterin

Die Anmeldung ist nur mit einem Betreuungsgutschein des Bezirksamtes Steglitz/Zehlendorf möglich.

Kontakt
Aktuelles

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Jobs

für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Familien