Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Kontakt Stellenanzeigen

`Schule Inklusiv` - Sonderpädagogische Kleinklassen (Neukölln)

 

Das Konzept „Schule inklusiv- Sonderpädagogische Kleinklassen an der Hans-Fallada-Schule“ ist ein Angebot an der Schnittstelle Jugendhilfe/ Schule. Kooperationspartner in der Umsetzung sind die Hans- Fallada-Grundschule und die tandem BTL.

Das Angebot richtet sich in der Regel an Schüler*innen der 1. - 3. Klasse und deren Familien aus dem Einzugsgebiet Nord Neukölln, die an der Hans-Fallada-Schule  für diese Form des Unterrichts aufgenommen werden. Die Kinder zeigen umfassenden schulischen und sozialpädagogischen Entwicklungsbedarf. Dieser zeigt sich in Bereichen Verhalten, Sozialisation, Kommunikation und Schulleistungen .

Sonderpädagog*innen, Integrationserzieher*innen und Sozialpädagog*innen versuchen mit Hilfe des ETEP©–Konzeptes, ergänzt durch ein intensives sozialpädagogisches Beziehungs- und Unterstützungsangebot, diesen Kindern möglichst präventiv zu helfen, um langfristig einen friedlichen und freudvollen Schulalltag sowie eine erfolgreiche Schulbildung für alle Schüler*innen zu ermöglichen.

Kontakt
Koordinatorin Sonderpädagogische Kleinklassen
Lena Rotter
Tel: 0173 / 51 91 849
l.rotter @tandembtl.de
Aktuelles

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Jobs

für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Familien

Das tandem MAGAZIN 2/17

zum Download

Veranstaltungen