Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Kontakt Stellenanzeigen

„…stark, stolz und sichtbar machen!“

Seit einem Jahr gibt es Schulsozialarbeit an der Steinwald-Schule in Marienfelde. Über Chancen und Stolpersteine der Schulsozialarbeit an einem Förderzentrum für geistige Entwicklung:

27.10.15 von Clio Saal/ Sascha Mase

Im Juni 2014 begann Clio Saal  das Projekt `Schulsozialarbeit` gemeinsam mit der Schulleiterin Angela Rädler und engagierten Pädagog_innen an der Steinwald-Schule, einem Förderzentrum für Geistige Entwicklung. An der gebundenen Ganztagsschule im Ortsteil Marienfelde werden ca. 100 Kinder von der Eingangsstufe (bis 8. Lebensjahr) bis zur Mittelstufe (13. Lebensjahr) unterrichtet.


Die Schule finanziert das Projekt mit einer Stelle in Höhe von 30 Wochenarbeitsstunden aus Mitteln des Bonusprogramms. Das Programm für Schulen mit einer hohen sozialen Belastung wurde im letzten Jahr vom Senat aufgelegt.  Schulleiterin Angela Rädler bewegte, dass „inmitten all der Inklusionsmaßnahmen unsere Schüler_innen aus  Förderzentren mit dem Schwerpunkt `geistige Entwicklung` und deren Eltern viel zu oft vergessen werden. Schulsozialarbeit soll deshalb vor allem eines: sie stark, stolz und sichtbar machen!“

Mehr über das Projekt erfahren Sie in der folgenden Pressemitteilung `Schulsozialarbeit an der Steinwaldschule`:

Schulsozialarbeit an der Steinbachschule.pdf (281.6 kB)

<< zurück zu den News

Schulsozialarbeit an der Steinbachschule 1 Schulsozialarbeit an der Steinbachschule 2 Schulsozialarbeit an der Steinbachschule 3
Kontakt
Aktuelles

Das tandem MAGAZIN 2/17

zum Download

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Kontakt
Aktuelles

Das tandem MAGAZIN 2/17

zum Download

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)