Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Stellenanzeigen Kontakt

Erzieher (Teilzeit/30h) Inklusive Jugend

Wir suchen ab dem 01.04.2017 für die inklusive Betreuung in einer Jugendfreizeiteinrichtung in Zehlendorf einen

Erzieher (Teilzeit/30h)

Die Förderung und Betreuung der Schüler*innen findet inklusiv im offenen Rahmen einer Jugendfreizeiteinrichtung in Zehlendorf statt. Diese „Inklusive Jugend“ bietet mit ihrem Betreuungsangebot Jugendlichen mit Behinderungen die Möglichkeit, ihre Freizeit mit gleichaltrigen Jugendlichen ohne Behinderung innerhalb öffentlicher Jugendfreizeiteinrichtungen zu gestalten. Dabei werden sie von Pädagog*innen mit langjähriger praktischer Erfahrung unterstützt. Die Jugendlichen ab Klasse 7 besuchen die Biesalski-Schule, einem Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "körperliche und motorische Entwicklung".

Ihre Aufgabe:
Sie begleiten die Jugendlichen in der inklusiven Freizeitgestaltung, bei Ferienangeboten und unterstützen bei der Entwicklung lebenspraktischer Fähigkeiten.
Sie gestalten zu unterschiedlichen Dienstzeiten pädagogische Angebote in Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern in der Zeit von 13:30 bis 18:00 Uhr und in den Ferien 8.00 bis 18.00 Uhr.

Ihr Profil:

  • Aus Gründen von pflegerischen Hilfestellungen wünschen wir uns eine männliche Fachkraft.
  • Sie haben Spaß an der abwechslungsreichen Gestaltung der Arbeit in einer Jugendfreizeiteinrichtung.
  • Sie haben einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie interessieren sich für Inklusion und haben Lust, sich mit Ihren Fähigkeiten einzubringen.
  • Elternarbeit gehört zu Ihrem pädagogischen Selbstverständnis.


Unser Angebot:
Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team und ein zukunftsorientierter Arbeitgeber. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit sehr wichtig.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge mit 20% Zuschuss vom Arbeitgeber
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung / Zuschuss vom Arbeitgeber für anerkannte Präventionskurse
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Weitere Informationen über unsere Einrichtungen und den Träger finden Sie unter www.tandembtl.de

Das klingt interessant für Sie?

Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Weinen, Einrichtungsleiterin "Inklusive Jugend".: i.weinen@tandembtl.de

Kontakt
Aktuelles

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Das tandem MAGAZIN

zum Download

Kontakt
Aktuelles

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Das tandem MAGAZIN

zum Download