Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Stellenanzeigen Kontakt

Erzieher*in für Förderzentrum "Schule am Park"

Wir suchen ab sofort in der Ergänzenden Förderung und Betreuung von Schulkindern in der "Schule am Park", Förderzentrum mit Förderschwerpunkt für „Geistige Entwicklung“

eine*n staatlich anerkannte*n Erzieher*in 

oder Heilerziehungspfleger*in bzw. Heilpädagog*in

für 30 Stunden in der Woche.

Die Schule am Park befindet sich in der Nähe des Volksparks Wittenau und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Ihre Aufgaben

Sie begleiten Kinder im Unterricht, beim außerunterrichtlichen Lernen, bei Ferienangeboten, Gruppenfahrten und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten. Dabei gestalten Sie zu unterschiedlichen Dienstzeiten pädagogische Angebote in Zusammenarbeit mit Lehrer*innen, Betreuer*innen und Eltern in der Zeit von 6:00 bis 18:00 Uhr

Ihr Profil

  • Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit geistig behinderten Schulkindern auch mit Migrationshintergrund.
  • Sie besitzen Ideen und eine geeignete Auswahl von Methoden, um Einzel- und Gruppenangebote erfolgreich durchzuführen.
  • Elternarbeit gehört zu Ihrem pädagogischen Selbstverständnis.
  • Sie haben Erfahrung in der projektorientierten Arbeit mit Kindern.
  • Sie sind sicher in der Arbeit mit MS-Office einschließlich Internetnutzung.

Unser Angebot

Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, kreativen Team bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit sehr wichtig.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge mit 20% Zuschuss vom Arbeitgeber
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung / Zuschuss vom Arbeitgeber für anerkannte Präventionskurse
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Das klingt interessant für Sie?

Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen! Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Bartsch, m.bartsch@tandembtl.de

Für eventuelle Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt an

Frau Martina Bartsch 

Tel.: 030/6174 9640

Kontakt
Aktuelles

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Das tandem MAGAZIN

zum Download

Kontakt
Aktuelles

Facherzieher*in für Integration

berufsbegleitende Qualifizierung vom 25.09.2017 bis 01.06.2018

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Das tandem MAGAZIN

zum Download