Startseite News Arbeitsbereiche Kooperationen Kontakt Stellenanzeigen

Erzieher*in für die Ergänzende Förderung und Betreuung an der Hans-Fallada-Schule

Wir suchen ab sofort für unsere Ergänzende Förderung und Betreuung an der Hans-Fallada-Grundschule  eine*n engagierte*n Erzieher*in  (30 - 39h/ Woche).

Die tandem BTL gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger der Sozialwirtschaft mit zahlreichen Projekten und Einrichtungen in ganz Berlin. Wir gehören zum starken sozialen Unternehmensverbund des Sozialverbandes VdK Berlin-Brandenburg e.V. Mit unseren rund 500 Mitarbeiter*innen erbringen wir soziale Dienstleistungen in der Schulsozialarbeit, der Förderung von arbeitssuchenden Menschen, den ambulanten Hilfen und der Kindertagesbetreuung an Grundschulen, in Förderzentren und Kitas.

Ihr Arbeitsort:

Die Hans-Fallada-Schule im Neuköllner Norden, im Harzer Kiez, besteht aus einer Grundschule mit ca. 400 Schüler*innen und einem Förderzentrum mit dem Schwerpunkt "Lernen" mit ca. 100 Schüler*innen.

Ihre Aufgabe:

  • Begleitung der Kinder im Unterricht, beim außerunterrichtlichen Lernen, bei Ferienangeboten, Gruppenfahrten und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten
  • Gestaltung von pädagogischen Angeboten in Zusammenarbeit mit Lehrer*innen und Eltern zu unterschiedlichen Dienstzeiten in der Zeit von 6:00 bis 18:00 Uhr

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss als staatlich anerkannte*r  Erzieher*in
  • Erfahrung in der Arbeit mit Schulkindern auch mit Migrationshintergrund und in der Integration behinderter Kinder
  • Sie haben Ideen und eine geeignete Auswahl an Methoden, um Einzel- und Gruppenangebote erfolgreich durchzuführen.
  • zu Ihrem pädagogischen Selbstverständnis gehört auch die Elternarbeit
  • Erfahrung in der projektorientierten Arbeit mit Kindern
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket einschließlich der Internetnutzung

Unser Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit und motivierte Kolleg*innen bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit und in der Qualitätsentwicklung unserer Angebote sehr wichtig. Supervisionen und Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre runden unser Portfolio ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Weitere Informationen über die tandem BTL gGmbH finden Sie unter www.tandembtl.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen! Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Mutevelic, a.mutevelic@tandembtl.de.

 

 

 

Kontakt
Aktuelles

Coaching für Flüchtlinge - auch auf Arabisch

Einzelcoaching oder in der Gruppe (gem. § 45 SGB III)

Jobs

für pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen und Familien